Become a supplier
StartseiteUnternehmenInnovationen und Entwicklungen
Ansprechpartner

Sie haben weitere Fragen? Unser Technikbüro hilft Ihnen gern weiter!

Innovationen und Entwicklungen

Unsere Königsdisziplin: Zeichnungsteile - Produktentwicklung mit KREMER

Wenn Produkte aus dem Nichts entstehen. Wenn wir selbst Hand anlegen dürfen. Wenn wir mit unserem Know-how gestalten können und Ihnen dabei noch ein Problem abnehmen, dann ist es das, wofür wir jeden Morgen gerne aufstehen. Jedes Jahr entstehen zahlreiche Eigenkreationen; sprich Zeichnungsteile, die wir gemeinsam mit Ihnen von Grund auf haben neu entstehen lassen. Gemeinsam mit Ihnen tüfteln wir an der Produktentwicklung - gemeinsam mit Ihnen wollen wir das Nonplusultra erreichen. KREMER unterstützt Sie maßgeblich in der technischen Realisierbarkeit. Eigens gefertigte Formteile, in den unterschiedlichsten Geometrien, aus einer oder mehreren Komponenten, die schon in der Prototypenentwicklung wertvolle Ergebnisse für die Produktionsphase liefern, sind Bestandteile Ihrer neuen Produkte.

Unsere Praxisbeispiele als Ideengeber. Vielleicht inspiriert Sie unsere Galerie. Leider dürfen wir aus Geheimhaltungsgründen nicht alle unsere respektablen Ergebnisse hier zeigen - deswegen lohnt es sich, wenn Sie uns fragen!

Vakuumgarer

KREMER hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb werkzeuggebundener Dichtungen und Formteile, insbesondere auch aus dem Werkstoff Silikon, spezialisiert.

Silikonformteile Vakuumgarer

Beim Kochen wird viel Energie verbraucht. Die Vitamine leiden bei zu heißem Garen. Der Topf mit den Resten passt kaum in den Kühlschrank. Dank der Silikondichtungen von KREMER ist ein engeriesparendes und schonendes Garen möglich. Mit Hilfe neuartiger Topfdeckel werden Speisen behutsam und nährstofferhaltend zubereitet und können im Topf aufbewahrt werden.

KREMER liefert die Abdeckung, den Dichtring und die Deckelsicherung aus Silikon.

URIMAT - Wassersparen und Umweltschutz

Auch bei URIMAT sind Formteile von KREMER verbaut. Der Schweizer Marktführer für wasserlose Urinale setzt komplette Baugruppen von KREMER ein.

URIMAT enthält Kunststoff-, Silikon- und Gummiformteile von KREMER.

URIMAT und KREMER arbeiteten eng zusammen in der Entwicklung und Konstruktion des neuen Syphons TRAP (geruchloser Verschluss). KREMER beschafft alle Einzelteile und montiert die komplette Baugruppe. Dank des Rapid-Protoypings konnten die Formteile passgenau und zügig entwickelt werden. Hinzu kommt die Bevorratung der Komponenten, was erheblichen Einfluss auf die Lieferzeiten hat.

Das gemeinsam entwickelte System hat sich im Markt bewährt und ist sehr erfolgreich.

Unser größter Ansporn? Zufriedene Kunden:

Kremer GmbH hat 4,54 von 5 Sternen |168 Bewertungen auf ProvenExpert.com