Become a supplier

Thermisch und chemisch beständige FKM O-Ringe

StartseiteO-RingeO-Ringe aus FPM / FKM (Viton ®)
Ansprechpartner

Sie haben noch Fragen? Unsere Fachberater für O-Ringe helfen Ihnen gerne weiter!

Der thermisch und chemisch beständige O-Ring-Werkstoff

Wir fertigen FKM O-Ringe – auch als FPM oder unter dem Handelsnamen Viton® bekannt – in einer Vielzahl an Ausführungen. Fluorelastomer weist hervorragende Beständigkeiten auf und hält u.a. folgenden Anforderungen stand:

  • hohe Temperaturen
  • Sauerstoff-, Ozon- und Witterungseinflüsse
  • Chemikalien, Kraftstoffe, Mineralöle, Aromate, viele organische Lösungsmittel, synthetische Hydraulikflüssigkeiten

FKM O-Ringe zeichnen sich durch eine geringe Gasdurchlässigkeit sowie durch einen breiten Temperaturbereich zwischen -40°C bis +200°C aus. Mit diesen Eigenschaften sind sie eine ideale Alternative zu O-Ringen aus NBR und eignen sich daher sehr gut für den Einsatz in Hochvakuum-Anwendungen, mechanischen Geräten sowie in der Automobilindustrie.

Benötigen Sie FKM O-Ringe, die mit bestimmten Oberflächenbehandlungen oder Beschichtungen versehen sind? Oder FKM-Mischungen, die einen geringeren Druckverformungsrest, eine höhere Beständigkeit gegen Säuren, Kraftstoffe, Wasser und Wasserdampf oder einen noch größeren Temperaturbereich aufweisen? Oder O-Ringe aus FKM-Sondercompounds mit Freigaben nach DVGW oder FDA? Die KREMER-Dichtungsexperten kennen sich in der Tiefe aus und beraten Sie umfassend.

FKM / Viton® O-Ringe? KREMER – der Experte

Das bestätigen unsere Kunden:

Unser größter Ansporn? Zufriedene Kunden:

Kremer GmbH hat 4,54 von 5 Sternen |168 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Was können wir für Sie tun?

Unsere O-Ring Services:

Direktanfrage

Lagerbestand-Schnellsuche

Newsletter

Einbau-Berechnung

Wissenswertes

Toleranz-Berechnung