Become a supplier

Beschichtung und Oberflächenbehandlung von O-Ringen

StartseiteO-RingeO-Ring Beschichtungen
Ansprechpartner

Sie haben noch Fragen? Unsere Fachberater für O-Ringe helfen Ihnen gerne weiter!

Für die Vorbereitung zur vollautomatischen Zuführung bzw. Montage

Industrielle Verarbeitung von O-Ring-Großserien

Immer dann, wenn die O-Ringe in Großserien verarbeitet werden, stellt sich auch die Frage der vollautomatischen Zuführung und Montage. Bei O-RingenFormteilen und Dichtungen kann für die industrielle Großserien-Verarbeitung eine Beschichtung der Oberfläche notwendig werden.

Dabei gilt es in erster Linie Gleit- und Haftreibungswiderstände gegen Gleitreibpartner zu reduzieren und damit den Fertigungsprozess zu automatisieren. Unterschiedliche Verfahren stehen dabei zur Verfügung: von der traditionellen Mikrotalkumierung bis hin zur speziellen Beschichtung mit PTFE-Lacksystemen

Da es unterschiedliche Beschichtungs-Verfahren zu den unterschiedlichen Fertigungsabläufen gibt, beraten wir Sie gerne. Unsere O-Ring-Experten verfügen über jahrzehntelange Erfahrung und geben ihr Wissen gerne weiter.

Was ist PTFE?

Polytetrafluorethylen (Kurzzeichen PTFE, manchmal  auch Polytetrafluorethen) ist ein unverzweigtes, linear aufgebautes, teilkristallines Polymer aus Fluor und Kohlenstoff. Umgangssprachlich wird dieser Kunststoff oft mit dem Handelsnamen Teflon der Firma DuPont bezeichnet (Quelle Wikipedia).

PTFE Beschichtungssysteme

Beschichtungen sind in den Prozessabläufen für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen sinnvoll:

  • als Montagehilfe (wasserlöslicher PTFE-Gleitlack, transparent)
  • als Montagehilfe im Einsatz mit Lebensmitteln (FDA-konform, milchig-trüb, wasserlöslicher PTFE-Gleiltlack)
  • als Montagehilfe im Einsatz mit Trinkwasser (KTW-konform, milchig-trüb, wasserlöslicher PTFE-Gleitlack)
  • als Montagehilfe im Einsatz mit Trinkwasser (W270-konform, erfüllt die strengen Anforderungen nach DVGW, transparent, wasserlöslicher PTFE-Gleitlack)
  • zur Unterscheidung von z. B. ähnlichen O-Ring Abmessungen (wasserlöslicher PTFE-Lack in Farbe)
  • für dynamische O-Ring Anwendungsfälle (wasserlöslicher PTFE-Lack in grau und schwarz deckend)
  • Silikonharz-Beschichtung (Polysiloxan) als Montagehilfe mit guten Dehneigenschaften (transparent mit schwarzen Grafitanteilen)

Umweltfreundliche Beschichtungen

Bei dem Gleitlack gleitmo ® RLC 3000 handelt es sich um einen wärmehärtenden Gleitlack auf Wasserbasis mit PTFE-Anteilen. Diese Beschichtung entspricht den strengen Anforderungen des Umweltbundesamtes an organische Beschichtungen. Der Lack erfüllt die Forderungen nach DVGW Arbeitsblatt W270

O-Ringe, die mit einer transparenten und sehr dünnen Gleitschicht dieses Lacks versehen sind, weisen folgende Vorteile auf:

  • sehr gute Haftung auf Gummiwerkstoffen sowie
  • niedrige Reibwerte,
  • gute Trenneigenschaftenund
  • sie sind speziell für den Einsatz im Bereich von Trinkwasseranwendungen geeignet.

Weitere Beschichtungen und Oberflächenbehandlungen

  • Grafitieren (auch Graphitieren), silbrig glänzend
  • Molykotieren (MoS2 in Pulverform), silbrig glänzend
  • Silikonisieren
  • Talkumieren (Mikrotalkumieren)
  • Labsfrei

Fragen Sie auch nach Beschichtungssystemen für O-RingeFormteile und Dichtungen aus Silikon und Fluorsilikon.

Unser größter Ansporn? Zufriedene Kunden:

KREMER GmbH hat 4,58 von 5 Sternen |192 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Was können wir für Sie tun?

Unsere O-Ring Services:

Direktanfrage

Lagerbestand-Schnellsuche

Newsletter

Einbau-Berechnung

Wissenswertes

Toleranz-Berechnung