×

PVC-Tauchbeschichtung Metallteile mit PVC beschichten lassen – exakt nach Ihren Prioritäten

  • Erfahrung und Know-how
  • Kein Zeitverlust bei der Beschaffung
  • Hohe Qualität der Beschichtung
StartseiteFormteile/SpritzgussteileTauchteile aus PVCPVC-Tauchbeschichtung

PVC-Beschichtung von Metallteilen für den gewerblichen Einsatz

Sie möchten als gewerblicher Abnehmer Ihre Metallteile oder Produkte aus Glas mit einer PVC-Tauchbeschichtung versehen beziehungsweise Kunststoffteile mit PVC ummanteln lassen. Die Beschichtung mit PVC im Tauchverfahren ist vor allem dann eine Verarbeitungsoption, wenn sich gewöhnliche PVC-Rundkappen oder PVC-Rechteckkappen bzw. Rechtkantkappen aufgrund der Konturen Ihrer Produkte nicht verliersicher montieren lassen.

PVC Tauchteil Tauchbeschichtung blau
PVC-Tauchbeschichtung von Metallteilen
PVC Tauchbeschichtung Krevosol

Ist eine erhöhte mechanische Beanspruchung der beschichteten Teile im Einsatz zu erwarten, werden wir die Teile mit einem Haftvermittler (Primer) vor dem Beschichten behandeln. Das ist zwar ein wenig aufwendiger in der Vorbereitung der zu beschichtenden Teilen, bringt aber später den Vorteil, dass die Beschichtung nur noch durch thermische oder mechanische Überbeanspruchung vom Metallteil abgelöst werden kann.

Aber auch Kunststoffteile können mit PVC ummantelt werden, wenn es sich bei den verwendeten Kunststoffen um höher temperaturbeständige Kunststofftypen wie z. B. PEEK handelt. Wichtige Grundvoraussetzung für eine Beschichtung von Kunststoffteilen mit PVC ist, dass das zu beschichtende Kunststoffteil einer Temperatureinwirkung von ca. 220°C über mehrere Minuten ohne Veränderung der Formgebung, Aussehen und mechanischen Eigenschaften standhält.

    PVC-Isolierung für stromführende Verbindungselemente

    Die Krevosol-Typen von KREMER ermöglichen eine gute Isolierung der Anschlusspunkte bei stromführenden Verbindungselementen und sind für Anwendungen mit ESD-Forderungen geeignet.
    Isolierendes PVC hat eine hohe Durchschlagsfestigkeit von 15-20kV/mm, deshalb kann es optimal für Beschichtungen zum Einsatz kommen. Zu beachten ist allerdings, dass PVC nicht dauerhaft über 70 Grad anwendbar ist. Beim Tauchverfahren müssen zudem die realisierbaren Schichtdicken berücksichtigt werden.

    Die Anwendungsbeispiele für PVC-Tauchbeschichtungen sind vielfältig. Mit Weich-PVC ummantelte Metallteile sind in etlichen Bereichen zu finden: Klinken, Hebel, Wandhaken, Körbe in der Galvanik, Rohrschellen oder aber auch Griffe. Bei letzteren kommt vor allem der hohe Gleitreibwert der PVC-Oberfläche zum Tragen, wobei sich Beschichtungen mit glatten und glänzenden Oberflächen zudem auch einfach und schnell reinigen lassen.

    Die Beschichtung mit PVC Standard- oder Sondermaterialien bietet viele Vorteile, wie zum Beispiel:

    • Schutz gegen die Einwirkungen von Chemikalien und anderen Substanzen
    • Schutz vor Korrosion
    • elektrisch isolierend
    • ESD-fähig für Verpackungen oder Transport von elektronischen Geräten mit Oberflächenwiderstand von 10 hoch 7 Ohm
    • rutschhemmend
    • schnell zu reinigende glatte und glänzende Oberfläche
    • angenehme und hautsympathische, matte Oberfläche mit Perlstruktur
    • Schutzfunktion bei hoher mechanischer Beanspruchung gegen Kratzer und Beschädigungen
    • bessere Wahrnehmung durch Wahl in einer Standardfarbe mit Signalwirkung
    • phthalatfreie PVC-Typen für Kinderspielzeug, Anwendung im Krankenhaus, der Therapeutik und im Lebensmittelbereich
    • mehr Flexibilität für bewegliche Teile wie Faltenbälge durch PVC-Type mit geringerer Härte

    Für anspruchsvolle Anwendungsfälle können auch zwei PVC-Schichten aufgebracht werden, die sich nicht nur in der Farbe, sondern auch in der Härte oder elektrischen Leitfähigkeit unterscheiden können.

    Tritt verschleißbedingt die auf dem Bauteil aufgebrachte gelbe PVC-Krevosol® Beschichtung zum Vorschein, ist die rote PVC-Deckschicht der zweifarbigen Beschichtung soweit abgearbeitet, dass das Bauteil aus Sicherheitsgründen gegen ein neues Bauteil ausgetauscht werden muss.

    Wichtige Qualitätshinweise zur PVC-Beschichtung

    Bedingt durch das Produktionsverfahren des Tauchens können Ablauftropfen und Ablaufspuren, bei großflächigen Beschichtungen auch Lunker und Blasen an den beschichteten Teilen entstehen.

    Bei Komplettbeschichtungen sind Fehlstellen im Bereich der Werkstückaufhängung möglich. Ein Freischneiden und Besäumen von Flächen wird manuell vorgenommen. Schnittkanten werden scharfkantig und in der Schnittführung auch etwas unruhig wirken können.

    Dabei handelt es sich insgesamt nicht um Mängel des Produkts.

    Toleranzen und Maßhaltigkeit bei der PVC-Metallbeschichtung

    Die Toleranzen in Wandstärke und Eintauchtiefe sind stark von der Geometrie der Metallteile abhängig. Eine Festlegung der Maßtoleranzen kann daher erst nach einer Probebeschichtung erfolgen.

    Jetzt noch mehr Standardfarben zur PVC-Tauchbeschichtung!

    Wählen Sie für Ihre PVC-Tauchbeschichtung statt aus bislang 8 aus 15 Standardfarben + natur-transparent

    Schwarz (Tiefschwarz)RAL 9005
    Anthrazit (Anthrazitgrau)RAL 7016
    OpalgrünRAL 6026
    LaubgrünRAL 6002
    SmaragdgrünRAL 6001
    HimmelblauRAL 5015
    FeuerrotRAL 3000
    VerkehrsrotRAL 3020
    VerkehrsorangeRAL 2009
    ReinorangeRAL 2004
    SilbergrauRAL 7001
    WeißaluminiumRAL 9006
    RapsgelbRAL 1021
    VerkehrsgelbRAL 1023
    SchwefelgelbRAL 1016
    Reinweiß*RAL 9010
    und natur-transparent

    * die Farbe neigt dazu sich bei geometriebedingten hohen Prozesstemperaturen gelblich zu verfärben.

    In diesen 15 Sonderfarben können wir auf Anfrage produzieren
    SaphirblauRAL 5003
    EnzianblauRAL 5010
    SignalblauRAL 5005
    VerkehrsblauRAL 5017
    TürkisblauRAL 5018
    AzurblauRAL 5009
    LichtblauRAL 5012
    MahagonibraunRAL 8016
    Olivgelb (Gelboliv)RAL 6014
    MinzgrünRAL 6029
    GelbgrünRAL 6018
    TelemagentaRAL 4010
    BlaugrauRAL 7031
    Telegrau (Telegrau 2)RAL 7046
    Grau (Nebelgrau)RAL S-8000-N

    PVC Sondermaterial mit Perlstruktur-Optik

    Tauchteil Perlprofilstruktur
    KREMER - PVC-Ummantelung in Perlstruktur-Optik

    Mithilfe von PVC-Krevosol ®-Typen mit Perlstruktur-Optik können wir Tauchteile mit matter, feinporiger und hautsympathischer Oberfläche herstellen. Dieses Sondermaterial bieten wir gerne auf Anfrage an und liefern es wahlweise in den Farben Schwarz, Himmelblau, Rot, Grün, Orange und Hellgrau.

    Durch die griffige Oberfläche sind PVC-Tauchteile mit Perlstruktur-Optik für Trommelschlägel-Griffe geeignet, die damit nicht mehr so schnell aus der Hand gleiten. Darüber hinaus wirkt die Oberflächenstruktur sehr hochwertig.

    Sie haben noch Fragen zu Formteilen / Spritzgussteilen?

    Besuchen Sie unsere FAQ-Seite für Formteile / Spritzgussteile.

    Unsere Krevosol ® Typen

    Krevosol ® 1649 82 Shore A, phthalatfrei/biokompatibel

    82 Shore A, phthalatfrei/biokompatibel

    Spezieller, mittelharter PVC-Werkstoff für die Ummantelung/Beschichtung und Herstellung von standardisierten und kundenindividuellen Tauchteilen für therapeutische Geräte, Krankenhauszubehör, Kinderspielzeug, phthalatfreie und biokompatible Produkte. Krevosol ® 1649 weist eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Desinfektionsmitteln auf, was insbesondere wichtig ist für den Einsatz im medizinischen und therapeutischen Bereich.

    Zur Verfügung stehen die Farben:

    • weiß RAL 9010
    • schwarz RAL 9005
    • rot RAL 3000
    • telegrau RAL 7046

    Krevosol ® 1649

    Krevosol ® 3069 75 Shore A, phthalatfrei / medizintechnische Anwendungen

    75 Shore A, phthalatfrei / medizintechnische Anwendungen

    Spezieller PVC-Werkstoff für die Beschichtung und Herstellung von Tauchteilen für medizinische und auch invasiv medizinische Anwendungen, Kinderspielzeug, phthalatfreie Produkte, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen. Die Krevosol ® 3069 weist eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Desinfektionsmitteln auf, was insbesondere für den medizinischen und therapeutischen Bereich von Wichtigkeit ist.

    Zur Verfügung stehen die Farben:

    • schwarz RAL 9005
    • himmelblau RAL 5015
    • rot RAL 3000
    • rapsgelb RAL 1021

    Krevosol ® 3069

    Krevosol ® 3841 85 Shore A, optional mit erhöhter UV- / Ozonbeständigkeit

    85 Shore A, optional mit erhöhter UV- / Ozonbeständigkeit

    Mittelharter PVC-Werkstoff für mechanisch hoch beanspruchte Beschichtungen, Griffhüllen und elektrische Isolierungen in allen 17 Standardfarben, inkl. natur-transparent.

    AUF ANFRAGE

    Eine erhöhte UV- und Ozonbeständigkeit kann durch die optionale Zumischung von Agenzien erzielt werden. Dies gilt jedoch nur für die Farben schwarz RAL 9005 und rot RAL 3000.

    Krevosol ® 3841

    Krevosol ® 3842 75 Shore A, optional ESD-Anwendungen

    75 Shore A, optional ESD-Anwendungen

    PVC-Werkstoff für die Herstellung von elektrisch isolierenden Ummantelungen und Beschichtungen von Bauteilen in allen 17 Standardfarben, inkl. natur-transparent.

    AUF ANFRAGE

    Für den Transport und die Handhabung von elektronischen Geräten und Bauteilen kann KREMER durch die optionale Zumischung von Agenzien für ESD Anwendungen den elektrischen Oberflächenwiderstand von 10^12 Ohm auf 10^7 Ohm reduzieren. Dies gilt jedoch nur für die Farbe schwarz RAL 9005.

    Krevosol ® 3842

    Krevosol ® 6691 68 Shore A, Standardtyp, optional für erhöhte UV- / Ozonbeständigkeiten

    68 Shore A, Standardtyp, optional für erhöhte UV-/Ozonbeständigkeiten

    PVC-Werkstoff für die Herstellung von elektrisch isolierenden Ummantelungen und Beschichtungen von Bauteilen in allen 17 Standardfarben, inkl. natur-transparent

    AUF ANFRAGE

    Eine erhöhte UV- und Ozonbeständigkeit kann durch die optionale Zumischung von Agenzien erzielt werden. Dies gilt jedoch nur für die Farben schwarz RAL 9005 und rot RAL 3000.

    Krevosol ® 6691

    Krevosol ® 6750 80 Shore A, mit Perlstruktur-Optik

    80 Shore A, mit Perlstrukur-Optik

    Innovativer, mittelharter PVC-Werkstoff für die Ummantelung/Beschichtung mit angenehmer Haptik und hochwertigem Aussehen.

    Lieferbar in den Farben:

    • schwarz RAL 9005
    • himmelblau RAL 5015
    • pantonegrün RAL 3282
    • rot RAL 3000
    • orange RAL 2009

    Krevosol ® 6750

    Krevosol ® 9977 68 Shore A, phtalatfrei, biokompatibel

    68 Shore A, phtalatfrei, biokompatibel

    Biokompatibles Plastisol. Krankenhauszubehör, therapeutische Geräte, Kinderspielzeug. Generell Produkte, die dazu bestimmt sind, mit Desinfektionsmitteln gereinigt zu werden.

    Der Nachweis der Biokompatibilität ist durch kundenspezifische Prüfungen zu erbringen.

    Lieferbar in den Farben:

    • schwarz RAL 9005

    Krevosol ® 9977

    PVC-Beschichtung von Metallteilen, von Glas oder Kunststoffprodukten? Darum zu KREMER!

    Drei Gründe, die Sie von uns als Experten für die PVC-Tauchbeschichtung begeistern werden:

    Erfahrung und Know-how

    Eine Beschichtung mit Weich-PVC kann mit unterschiedlichen Krevosol ® PVC-Typen vorgenommen werden und kann entsprechend ebenso verschiedene Anforderungen erfüllen. Ganz gleich, ob Sie diese Kriterien bereits im Detail im Vorfeld kennen, oder ob Sie sich noch von unseren Mitarbeitern ausführlich beraten lassen möchten - in beiden Fällen erwarten Sie eine fachkompetente Beratung, um genau die PVC-Tauchbeschichtung zu bekommen, die sich am besten für Ihre Zwecke eignet.

    Das ist es, was unsere Kunden an den Mitarbeitern von KREMER schätzen. Im Laufe unserer über 50 Jahre währenden Unternehmensgeschichte haben wir unterschiedlichste PVC-Tauchteile für unsere Kunden gefertigt und auch bei kniffligen Herausforderungen eine adäquate Lösung gefunden. Mit dieser Erfahrung können wir Ihnen nicht nur die wirtschaftlich interessanteste Option anbieten - Sie profitieren in jeden Fall von unserem Erfahrungswissen.

    Kein Zeitverlust bei der Beschaffung

    Die Tauchbeschichtung ist häufig der letzte Schritt bei einem Produkt. Jetzt soll alles sehr schnell gehen. Die fertig mit Plastisol Krevosol ® beschichteten Teile sollen möglichst schnell verbaut werden und in den Vertrieb. Auf diese Anforderungen sind wir bei KREMER eingestellt: Unsere Mitarbeiter erstellen Ihnen, nachdem uns Ihre Anfrage zur Tauchbeschichtung von Metallteilen mit Weich-PVC erreicht hat, innerhalb der Arbeitswoche binnen 1-2 Werktagen ein transparentes, aussagefähiges und individuelles Angebot.

    Auch die Umsetzung geht in aller Regel schnell von statten. Gerne teilen wir Ihnen unsere Lieferfristen mit.

    Hohe Qualität der Beschichtung

    Eine PVC-Tauchbeschichtung scheint zwar relativ einfach aufgebracht, jedoch muss sie zu 100% an den jeweiligen Anwendungszweck angepasst sein, damit sie auch zuverlässig und langfristig den Anforderungen standhält. Um diesen Qualitätsanspruch zu erfüllen, arbeiten wir bei KREMER ausschließlich mit Zulieferern und Partnerbetrieben zusammen, mit denen wir bereits auf lange Sicht positive Erfahrungen gemacht haben. Zudem sind wir auch nach ISO 9001:2015 zertifiziert und achten bei der Wahl unserer Zulieferer auf ökologische und ethische Kriterien.

    Zahlen – Daten – Fakten

    Informatives aus dem Hause KREMER

    Icon: Anzahl gelieferter Tauchteile in 2020
    3.182.000

    Anzahl gelieferter Tauchteile in 2020

    Icon: Realisierte Zeichnungsteile
    1.289

    Realisierte Zeichnungsteile

    Icon: Anzahl aktiver Kunden in 2020
    179

    Anzahl aktiver Kunden in 2020

    Icon: Umsatzanteil größter Kunde in %
    12,6

    Umsatzanteil größter Kunde in %

    KREMER GmbH Gummi, Kunststoff, Fertigungstechnik Anonym hat 4,60 von 5 Sternen 275 Bewertungen auf ProvenExpert.com

    Ansprechpartner

    Jetzt PVC-Tauchbeschichtung anfragen!

    Verkauf nur an gewerbliche Kunden

    Erlaubte Dateitypen: pdf, jpg, dxf, stp, step, igs, tif, dwg, x_t, zip
    Maximale Größe pro Datei: 6.00 MB
    Hochgeladene Dateien (0 von 5):
    +

    Jetzt weitere PVC-Tauchteile anfragen!

    Mit einem Klick gelangen Sie direkt zu den weiteren PVC-Tauchteil-Produkten.

    Nach oben