Become a supplier

EPDM-Profile

StartseiteProfileProfile aus EPDM
Ansprechpartner

Sie haben noch Fragen? Unsere Fachberater für Profile helfen Ihnen gerne weiter!

In zahlreichen Profilausführungen aus EPDM für Sie nach Maß gefertigt

KREMER fertigt für Sie individuelle EPDM-Profile, die wir für Ihren Einsatzfall nach Zeichnung produzieren. Die Materialeigenschaften des EPDM sind ideal für den Einsatz im Freien. EPDM-Profile zeichnen sich durch eine hohe Beständigkeit gegenüber Wärme, Ozon, UV-Strahlung, Sauerstoff oder Regenwasser aus. Sie bieten aber auch eine hohe Elastizität und gute elektrische Isoliereigenschaften. KREMER liefert Ihnen maßgefertigte, extrudierte EPDM-Profile, etwa als

sowie auch mehrkomponentige Profile mit harten und weichen Anteilen, beziehungsweise als Kombination aus Festkautschuk und Moosgummi. Je nach gewünschter Lieferform sind diese als endlose Meterware, Abschnitte, geschlossene Ringe sowie als eckenvulkanisierte Rahmendichtungen bei uns erhältlich. Bei dieser Vielfalt ist es wichtig, dass die EPDM-Profile exakt auf Ihre Anwendung abgestimmt sind.

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen. Unsere Produktentwickler konnten schon manchen kniffligen Anwendungsfall lösen – manchmal ist es nur das Wissen um ein Detail. Wenden Sie sich daher mit Ihren Anforderungen und Spezifikationen rechtzeitig an uns, und profitieren Sie von unserem Know-how! Lassen Sie uns miteinander über Ihre Anwendung sprechen. Gerne erstellen wir Ihnen ein schnelles, individuelles Angebot!

Einsatzgebiete unserer Profile

Die EPDM-Profile und EPDM-Profilabschnitte werden unter anderem eingesetzt im

Profilbeispiele

Glasauflageprofile/Pfostendichtungen
Schlauchprofile/Schlauchdichtungen

EPDM-Profile nach Maß? Darum KREMER!

Drei Gründe, warum Sie sich, wenn es um EPDM-Profile geht, für KREMER entscheiden sollten:

Unser größter Ansporn? Zufriedene Kunden:

KREMER GmbH hat 4,58 von 5 Sternen |192 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Was können wir für Sie tun?

Unsere Profil Services:

Direktanfrage

Newsletter

Wissenswertes

Toleranz-Berechnung