Become a supplier Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2015 und 14001-2015
StartseiteUnternehmenLexikon der ElastomertechnikGlossar-Begriff

Weichmacher

Ein weiterer Bestandteil von Gummimischungen sind Weichmacher. Es handelt sich hierbei  hauptsächlich um Arten mineralischer Öle sowie Ester. Weichmacher nehmen Einfluss auf die Eigenschaften der unverarbeiteten Mischung (Fließverhalten) und wirken sich auch auf die Eigenschaften des Elastomers (Kälteflexibilität) aus. Hierfür verschieben sie den thermoelastischen Bereich hin zu niedrigen Temperaturen, so dass der Kunststoff auch im Bereich der Einsatz-Temperatur die gewünschten elastischen Eigenschaften aufweist.
Weichmacher wandern (migrieren) an die Oberfläche des Gummiproduktes, bis dort eine Sättigung eingetreten ist.

Synonyme: Weichmachungsmittel


Zurück zur Liste

Unser größter Ansporn? Zufriedene Kunden!

KREMER GmbHGummi, Kunststoff, Fertigungstechnik hat 4,59 von 5 Sternen211 Bewertungen auf ProvenExpert.com
KREMER GmbH