×
StartseiteUnternehmenLexikon der ElastomertechnikGlossar-Begriff

Spaltextrusion

Unter Spaltextrusion versteht man den Vorgang, wenn ein Elastomerteil, z. B. ein O-Ring, unter Druckeinwirkung in den Dichtspalt gepresst wird. Bei hohem und pulsierendem Druck kann die Spaltextrusion die Zerstörung des Dichtelements nach sich ziehen. Um dies zu verhindern, sollte ein entsprechend harter Werkstoff oder ein Stützring verwendet werden.


Zurück zur Liste

Nach oben