Become a supplier
StartseiteUnternehmenService/WissenA-Z der ElastomertechnikGlossar-Begriff

Extruder

Dabei wird in der Regel sehr viel Druck und eine hohe Temperatur eingesetzt. Der Massenaustritt erfolgt gleichmäßig. 

Ein Extruder wird zur Herstellung von Profilen und Schläuchen verwendet und besteht aus einem beheizbaren Metallzylinder und einer darin kontinuierlich drehenden Förderschnecke. Die Förderschnecke fördert und erhitzt die Gummimischung vom Eintritt in den Zylinder (kalt und zäh) bis zum Austritt durch ein Profil- oder Schlauchwerkzeug, der sog. Spritzscheibe (warm und fließfähig) und homogenisiert sie auf diesem Weg dorthin. Im Anschluss folgt die Vulkanisationsstrecke, die aufschmilzt.

 

Synonyme: Fördergerät


Zurück zur Liste

Unser größter Ansporn? Zufriedene Kunden:

KREMER GmbH hat 4,59 von 5 Sternen |200 Bewertungen auf ProvenExpert.com