Become a supplier Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2015 und 14001-2015

Toleranzberechnung: für Stanzteile/ WASSERSTRAHLTEILE

KREMER-Toleranzberechnung spart Zeit!

  • Zeitsparend
  • mit ganz wenigen Klicks
  • zulässigen Toleranzen
StartseiteDichtungenToleranzberechnung Dichtungen
Ansprechpartner

KREMER-Toleranzberechnung spart Zeit!

Toleranzen der DIN 7715 Teil 5 mussten bisher mühsam für die vorgesehenen Abmessungen in Normtabellen nachgeschlagen werden (siehe Lexikon). Die KREMER-Toleranzberechnung macht Ihnen hier das Leben viel leichter: Für Stanzteile, Flachdichtungen und gestanzte Dichtungen aus Gummi erfahren Sie die zulässigen Toleranzen mit ganz wenigen Klicks. Damit sparen Sie sich auch die Suche nach den Toleranzen DIN 7715 P1-P3.

Toleranzberechnung für Stanzteile

Toleranzberechnung für wasserstrahlgeschnittene Teile

Weiterführende Informationen

Gestanzte Dichtungen, Flachdichtungen und Flanschdichtungen nach DIN 7715 - P1 (fein)

Plattenware, Zuschnitte und aus Plattenmaterial gefertigte Flach- und Flanschdichtungen, die die Toleranzklasse P1 (fein) erfüllen, stellen höhere Anforderungen an

  • die Maßhaltigkeit,
  • die Oberflächenbeschaffenheit und
  • die Präzision.

Die Einhaltung der Toleranzklasse P1 ist im Vergleich zu P2 oder P3 mit einem höheren Aufwand verbunden. Bitte sehen Sie für die Toleranzklasse P1 mehr Budget vor.

Gestanzte Dichtungen, Flachdichtungen und Flanschdichtungen nach DIN 7715 - P2 (mittel)

Für die allermeisten technischen Anwendungsfälle ist die Einhaltung der Toleranzklasse P2 (mittel) ausreichend. Plattenware, Zuschnitte und aus Plattenmaterial hergestellte Flachdichtungen, die der Toleranzklasse P2 (mittel) entsprechen, erfüllen handelsübliche Anforderungen an die Präzision und Maßhaltigkeit.

Gestanzte Dichtungen, Flachdichtungen und Flanschdichtungen nach DIN 7715 - P3 (grob)

Passend für alle Anwendungsfälle, bei denen es auf die Maßhaltigkeit nicht so genau ankommt. Diese Toleranzklasse findet fast ausschließlich bei der Plattendicke bzw. der Stärke der Platten- und Rollenware Anwendung.

Sie wird angewendet auf Plattenmaterial, Zuschnitte und aus Plattenware hergestellte Flachdichtungen, die der Toleranzklasse P3 (grob) entsprechen. Es gibt keine besonderen Anforderungen in Bezug auf die Präzision und Maßhaltigkeit.

Unser größter Ansporn? Zufriedene Kunden!

KREMER GmbHGummi, Kunststoff, Fertigungstechnik hat 4,59 von 5 Sternen264 Bewertungen auf ProvenExpert.com
KREMER GmbH
Proven Expert Badge 2019
Proven Expert Badge 2020
Proven Expert Badge 2021